Firmengeschichte 1937 Gründung der Firma Hofmann Holzbau AG durch Werner Hofmann sen., Standort Baumannshaus 1967 Übergabe an Werner Hofmann jun. 1979 Umzug nach Hegi 1988 Firmenübernahme von Konrad Mannhart 1991 Umbenennung in Mannhart Holzbau AG 2008 Übergabe an Adrian Mannhart Geschichte der Liegenschaften in Hegi 1908 Bau des Mehrfamilienhauses (an der Strasse) mit kleiner Werkstatt durch August Kreis 1948 Bau der jetzigen Werkstatt, ebenfalls durch August Kreis 1979 Umzug der Firma Hofmann Holzbau von Baumannshaus nach Hegi 1980 Bau der Abbundhalle 1990 Bau des Schnitzelsilo mit Schnitzelheizung für die Werkstatt und drei Wohnhäuser Bau des Wohnhauses von Familie Mannhart und Umzug nach Hegi 2007 Vergrösserung der Werkstatt nach Osten 2008 Umbau des unteren Stockes des MFH zum Büro von Mannhart Holzbau 2009 Überdachung des Platzes zwischen der Abbundhalle und dem Wohnhaus Beruflicher Lebenslauf von Adrian Mannhart 1997 bis 2000 Lehre als Zimmermann bei der Firma Zöllig in Arbon Mai 2002 Aufnahmeprüfung an der Technikerschule HF Holz in Biel Okt. 2002 bis Sept. 2006 Vollzeitstudium in vier Semestern an der Technikerschule in Biel mit anschliessender Diplomprüfung und Diplomarbeit